Erbsensuppe auf dem Mündener Weihnachtsmarkt


Weihnachtsmarkt 2017Am kommenden Sonnabend, den 16. Dezember gibt es auf dem Mündener Weihnachtsmarkt ab 11:00 Uhr wieder die bekannt deftige und wohlschmeckende Erbsensuppe aus der Hütte der Schutz- und Fördergemeinschaft Tillyschanze e.V.. Der Verein verteilt 60 Liter dieser Köstlichkeit im Teller als auch mit Kochwurst im Sammler-Bierhumpen „Stapelmahlzeit“.
  
Die Suppe, Würstchen und Brot werden von Hann. Mündener Fachbetrieben gesponsert, nämlich der Waldgaststätte Tillyschanze, der Fleischerei und dem diesjährigem „Ritter der Bratwurst“ Ulli Schumann und der Stadtbäckerei Mengel. Aufgrund der Erfahrung der letzten Jahre geht der Verein davon aus, dass die Erbsendsuppe wieder breiten Anklang finden und bis 15:00 Uhr verkauft sein wird. Der Erlös fließt wie immer in den weiteren Ausbau der Tillyschanze.


Aus gleichem Grund wird auch am Sonnabend, den 27. Januar 2018, wieder die beliebte Open Air-Party „Wildschweingrillen an der Tillyschanze“ stattfinden. Die Schutz- und Fördergemeinschaft Tillyschanze e.V. lädt schon jetzt alle Freunde der Tillyschanze zu diesem stimmungsvollen Highlight am Beginn des kommenden Jahres ein!